Alle Beiträge von schulbetreuer

Einladung zum kostenlosen Vortrag „Das Lernen lernen

Veranstaltungsankündigung
Einladung zum kostenlosen Vortrag „Das Lernen lernen“

Wir laden herzlich alle Eltern dazu ein,

am 20.11.2017 um 19:00 Uhr im Mehrzweckraum der Schule

am kostenlosen Vortrag „Das Lernen lernen“ teilzunehmen.

Mit den richtigen Tipps und Lerntechniken zum Schulerfolg
Unser erfahrener Lerncoach zeigt Eltern im spannenden Vortrag zum Thema „Das Lernen lernen” unter anderem auf, welche Faktoren das Lernen der Kinder beeinflussen und wie Sie Ihre Kinder dabei effektiv unterstützen können. Mit einfachen Tipps und Techniken für unterschiedliche Lerntypen können Kinder dauerhaft zum bestmöglichen Lernerfolg geführt werden.

Konkret behandelt der Vortrag folgende Bereiche:
– Lernmethodik: Die richtigen Techniken und Lernmethoden für Ihr Kind
– Motivation: Praktische Tipps zur Überwindung von „Null-Bock-Phasen“
– Lerntypen: Wie Kinder lernen und welchem Lerntyp Ihr Kind entspricht
– Kommunikation: Eltern und Kind – gemeinsames Lernen ohne Streit
– Hausaufgaben: Wie Sie Ihrem Kind helfen können, schnell und effizient zu arbeiten

Gemeinsam für eine bessere Bildung
Die kostenlose Vortragsreihe „Das Lernen lernen” findet deutschlandweit an teilnehmenden Schulen statt und wird vom gemeinnützigen LVB Lernen e.V. angeboten.
Der Vortrag richtet sich insbesondere an alle Eltern mit Kindern – vom Grundschulalter bis zum Abitur.

Mehr Informationen über unsere Referenten, den Verein und den Vortrag finden Sie unter www.lvb-lernen.de

Die Teilnahme ist wegen begrenzter Platzzahl nur mit vorheriger Anmeldung möglich.
Wir bitten um eine Rückmeldung bis zum 17.11.2017. Nutzen Sie bitte unseren Rückmeldeschein (siehe Link unten) oder melden Sie sich per Email an. ed.el1527376141uhcsd1527376141nurg-1527376141abuil1527376141@ofni1527376141

Mit freundlichen Grüßen

Anke Pommerening
(Schulleiterin)

Wolfgang Freimann
(Schulelternsprecher)

Link zum Rückmeldeschein

DVD zum Zirkusprojekt

Liebe Eltern,

 

in unserem Zirkusprojekt wurden die 18-Uhr-Vorstellungen

am 16.06. und 17.06. 2016 gefilmt werden.

Es entsteht als Erinnerungsstück eine DVD zum Preis von 11 €.

Ab dem 21.06. sind die Bestellscheine im Sekretariat der Schule

oder über die Klassenleiterinnen erhältlich.

Der Bestellschluss ist der 28.06.2016.

Der Verkauf der DVD erfolgt am 04.07.2016

in der Zeit von 07:45 bis 9:45 Uhr im Mehrzweckraum der Schule.

Nachbestellungen sind möglich.

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Schulleitung

der Liuba-Grundschule.

 

Wir wünschen viel Vergnügen!

Zirkusprojektwoche vom 13.06.2016 bis zum 17.06.2016

Ablaufplan Zirkusprojektwoche  13.-17.06.2016                                           Stand: 23.05.2016

10.06. ca. 12-13 Uhr: Der „Projektzirkus Hein“ reist an.
Um 18 Uhr wird an der Gaststätte „Waldfrieden“ in der Lubolzer Straße das
Zirkuszelt aufgebaut.

TagWas? UhrzeitWer?Wo?Begleitung

Montag 13.06.

Training
8-12:30 Uhr
10-10:30 Uhr Pause
1.Gruppe
Zirkusmitarbeiter
Zirkuszelt
Turnhalle bei Bedarf
2 Lehrkräfte
Gern können Eltern uns unterstützen.
Projektbezogener Unterricht
8-11:30 Uhr
2.GruppeSchuleje Klasse eine Lehrkraft
Dienstag 14.06.Training
8-12:30 Uhr
10-10:30 Uhr Pause
2.Gruppe
Zirkusmitarbeiter
Zirkuszelt
Turnhalle bei Bedarf
2 Lehrkräfte
Gern können Eltern uns unterstützen.
Projektbezogener
Unterricht
8-11:30 Uhr
1.Gruppe

 

Schuleje Klasse eine Lehrkraft
Mittwoch 15.06.GENERALPROBE
8 -10Uhr
2.Gruppe
1. Gruppe schaut zu
Zirkuszeltalle Lehrkräfte
10-10:30 Uhr Pause
10:30-12:30 Uhr1.Gruppe
2.Gruppe schaut zu
Donnerstag   16.06.
Alle Geschwister-kinder der Schule sind in der 1.Gruppe.
Kostümausgabe
8 – ca.10:30 Uhr
1.GruppeZirkuszeltNamensschilder,
Jedes Kind benötigt eine Plastiktüte für das Kostüm.

2-4 Eltern helfen beim Kostümieren.Mittagessen, Hort,
Betreuung Eltern/LehrkräfteKleingruppen  schminken, Lehrer/Eltern begleiten die Gruppen ins Zirkuszelt, Kostüme anziehen
2. Gruppe hat einen freien Tag.
Kinder, die nicht zu Hause bleiben können, werden in der Schule betreut.
Schminken 13 Uhr1.Gruppe

 

Schule
3 Damen vom Zirkus
Einlass ins Zelt ab 14:30 Uhr

1.Vorstellung 15 Uhr
danach Kostüme ausziehen
Pause-Versorgung

2.Vorstellung 18 Uhr
Ende gegen 20-20:30Uhr

Zuschauer

1.Gruppe

 

 

 

während der Vorstellung sitzen die Kinder mit im Zuschauerraum, Lehrer betreuen/ oder Betreuung im Garderobenzelt
Freitag    17.06.

 

 

Kostümausgabe
8 – ca.10:30 Uhr
2.Gruppe

 

ZirkuszeltNamensschilder und Plastiktüte für die Kostüme
2-4 Eltern helfen beim Kostümieren.Mittagessen, Hort,
Betreuung Eltern/LehrkräfteKleingruppen  schminken, Lehrer/Eltern begleiten die Gruppen ins Zirkuszelt, Kostüme anziehen
 1. Gruppe hat einen freien Tag.
Kinder, die nicht zu Hause bleiben können, werden in der Schule betreut.
Schminken 13 Uhr2.Gruppe

 

Schule
3 Damen vom Zirkus
Einlass ins Zelt

ab 14:30 Uhr

1.Vorstellung 15 Uhr
danach Kostüme ausziehen
Pause-Versorgung

2.Vorstellung 18 Uhr
Ende gegen 20-20:30Uhr

Zuschauer

2.Gruppe

 

während der Vorstellung sitzen die Kinder mit im Zuschauerraum, Lehrer betreuen/ oder Betreuung im Garderobenzelt
Zeltabbau
nach der letzten Galavorstellung gegen 20:30 Uhr, ca.1,5 h
10-15 Väter helfen.

Um die Vorstellungen zuverlässig durchführen zu können, ist eine verlässliche Teilnahme aller Kinder bei allen Proben und Vorstellungen wichtig.
Wir danken allen für das Engagement bei den Vorbereitungen und bei der Durchführung des Projektes.